Tagung "Qualität in der Suchtprävention" verschoben

Zum Schutz der Gesundheit von uns allen haben wir uns angesichts der aktuellen Lage im Kontext der SarsCov2-Pandemie gemeinsam mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung entschlossen, die bundesweite Tagung "Qualität in der Suchtprävention" ins nächste Jahr zu verschieben.

Es ist nun geplant, die Tagung voraussichtlich am 20. und 21. Mai 2021 in Lübeck mit einem ähnlichen Programm durchzuführen.

Sobald eine verlässliche Planung der Tagung möglich ist, informieren wir über die nächsten Schritte.