Automatisch Verloren!

Mit finanzieller Unterstützung der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz stellt SUCHT.HAMBURG im Rahmen der Kampagne Automatisch Verloren! umfassende Informationen zur Glücksspielsucht und spezifischen Hilfeangeboten in Hamburg zur Verfügung. Die Informationen werden mit Hilfe schriftlicher Medien und dem Internetangebot www.automatisch-verloren.de an Hilfesuchende, Angehörige wie auch Fachkräfte kommuniziert. Dazu gehören stets aktuelle Informationen zur Entstehung von Spielsucht, Risiken, die u.a. von Sportwetten und Online-Glücksspielen ausgehen, ein Überblick über Beratungs- und Hilfeangebote in Hamburg sowie Informations- und Arbeitsmaterialien für Fachkräfte. Ergänzt wird das umfassende Angebot von einem monatlichen Newsletter, der sowohl aktuelle Themen wie etwa zur Regulierung von Glücksspiel, Prävalenzstudien auch Themen wie Glücksspielsucht im Alter aufgreift.

Projektwebseite: www.automatisch-verloren.de